Museumspädagogik Programmüberblick

In unserem pädagogischen Programm wird Wasser und Wissen mit Spiel und Spaß vermittelt. Die Module haben verschiedene Schwerpunkte und werden individuell auf Ihre Gruppe abgestimmt.

Geeignet für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

 

Schulklassenführungen im WasserForum

Das WasserForum bietet verschiedene Themenschwerpunkte in vier Ausstellungsräumen.

  • Historische Wasserversorgung Hamburg

Hier widmen wir uns unter anderem der Stadtwasserkunst William Lindleys und der Choleraepidemie.

  • Moderne Wasserversorgung

Im zweiten Teil erläutern wir die Aufbereitung von Grund- zu Trinkwasser im Wasserwerk.

  • Rahmenbedingungen der Wassergewinnung

Weiter thematisieren wir das Hamburger Bodenprofil sowie die Grundwasserzusammensetzung.

  • Abwasserentsorgung und -aufbereitung

Hier gehen wir darauf ein, welche Reinigungsstufen ein Klärwerk hat und wie die entstehenden Reststoffe behandelt werden.

Bis zu drei der Themen können in einer zweistündigen Führung behandelt werden, wobei verschiedene Themenkombinationen möglich sind. Nach Absprache kann auch ein längerer Besuch gebucht werden, der alle Themen umfasst.

Bitte teilen Sie uns im Falle einer Anfrage mit, um welche Klassenstufe welcher Schulart es sich handelt. Bitte geben Sie zusätzlich an, welches Schwerpunktthema Sie für die Führung setzen möchten. So können wir Ihnen das passende Programm anbieten.

Altersstufe: 1. - 13. Klasse

Teilnehmerzahl: 25 plus Lehrkräfte

Gruppenführung (ca. 2 Stunden): 80,00 €

Wunschtermin anfragen

 

Die Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe ist Netzwerkpartner des MINTforum Hamburg und des MNU Hamburg.

             

Zurück