Naturpädagogik Programmüberblick

Mitten in Hamburgs Stadtgebiet hat sich eine einzigartige und vielfältige Tier- und Pflanzenwelt entwickelt. Ein Großteil der Insel ist deshalb Naturschutzgebiet. Machen Sie eine spannende Reise in die einzigartige Natur der Elbinsel
Kaltehofe.

Ferienprogramm - Abenteuer Kaltehofe

Im Ferienprogramm „Abenteuer Kaltehofe“  machen wir spannende Dinge! Wir erkunden nur mit einer Taschenlampe ausgestattet die finstere Unterwelt in unserem Kubus, machen in unserem Labor Experimente mit Wasser, zaubern bunte Kunst mit Seifenblasen, unternehmen eine Traumreise, machen in unserem Tipi ein richtiges Feuer und lösen das Geheimnis, wann Stockbrot gar ist.

Altersstufe: 6 - 10 Jahre
Kosten pro Kind: 20 € / 15 € mit Ferienpass
Termin: Do, 20. Oktober

 

Wir Bitten um Anmeldung bis fünf Tage vor Veranstaltungsbeginn unter 040 7888 4999 0 oder über das Kontaktformular.

Wunschtermin anfragen
Ferienprogramm - Wasser, Feuer, Abenteuer

Im Ferienprogramm „Wasser, Feuer, Abenteuer“ machen wir auf unserem riesigen Außengelände spannende Dinge. Knoten binden, Feuer machen, Stockbrot backen. Außerdem basteln wir Boote, machen eine Traumreise, gehen auf Schnitzeljagd und spielen aufregende Abenteuerspiele.

 

Altersstufe: 8 - 12 Jahre
Kosten pro Kind: 20 € | 15 € mit Ferienpass
Uhrzeit: 10.00 - 15.30 Uhr
Termine: Do, 4. August | Do, 18. August

 

Wir Bitten um Anmeldung bis fünf Tage vor Beginn

Wunschtermin anfragen
Tatort Natur

Fuchsriss oder Greifvogelfang? Diese und ähnliche Fragen stellen wir uns bei unserer Spurensuche auf dem Außengelände der Wasserkunst Kaltehofe. Wir lernen nicht nur die dort lebenden Tiere besser kennen, sondern erfahren auch, was sie gemacht haben und wer wen frisst. Zum Abschluss entzünden wir ein Lagerfeuer ohne Streichhölzer und genießen gemeinsam leckeres Stockbrot.

Alterstufe: Für Kinder ab 6 Jahren und Familien

Kosten pro Person: 20 €

Termine: Sa, 08.10.16 ; Sa, 11.02.17, jeweils 10.30 - 14.00 Uhr

Wir bitten um Anmeldung bis fünf Tage vor Veranstaltungsbeginn unter 040 7888 4999 0 oder über das Kontaktformular.

Zurück