Barrierefreiheit

Wasserkunst Kaltehofe

Vom Parkplatz erreichen Sie unser ebenes Außengelände über eine rollstuhlgerechte Auffahrt, nur der Steg zum Modellbootbecken ist nicht barrierefrei. Um in die Villa zu gelangen, steht die Rampe rechts vom Haupteingang zur Verfügung. Von hier aus gelangt man ins Café Kaltehofe, welches ausreichend Platz für Rollstühle bietet. Auf gleicher Ebene befindet sich der Museumsshop, der mit einer abgesenkten Theke ausgestattet ist. Das barrierefreie WC und die Ausstellungen erreichen Sie von hier aus mit dem Fahrstuhl. In der oberen Ausstellung bestehen leider, baulich bedingt, kleinere Einschränkungen. Der Museumskubus dagegen ist wieder gänzlich eben und geräumig.

 Blindenhunde sind auf dem gesamten Areal, auch im Café, erlaubt.

 

 

WasserForum

Die Ausstellung im WasserForum ist für mobilitätseingeschränkte Menschen bisher leider nicht geeignet.

 

Für nähere Informationen und Beratung zu Ihrem Besuch wenden Sie sich bitte an den Besucherservice unter 040 / 788 4999-0.

Zurück