Veranstaltungsdetails

Führung im WasserForum: 170 Jahre Stadtwasserkunst Rothenburgsort

Am bis

-

Von den Anfängen bis heute

1848 wurde am heutigen Standort des WasserForums die erste zentrale Wasserversorgung Kontinentaleuropas nach Plänen des englischen Ingenieurs William Lindley erbaut – die „Stadtwasserkunst“ in Rothenburgsort. 170 Jahre ist dies nun her und anlässlich des Jubiläumsjahres wird in der Führung auf die Geschichte der Hamburger Wasserversorgung zurück geschaut und der Weg bis hin zum Bau des damals modernen Wasserwerks aufgezeigt. Die Funktion der Anlage als auch ein Ausblick auf die heutige Wasserversorgung Hamburgs schließen daran an.

Kosten: 2,50 € zzgl. Museumseintritt

Zurück