Veranstaltungsdetails

Lange Nacht der Museen - Wasserkunst

Am bis

-

Ort: Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe

 

Das Erbe des Wassers

 

Unter diesem Motto begrüßen wir Sie in diesem Jahr in der Wasserkunst zur Langen Nacht der Museen.

Lange Nacht der Museen bei der Wasserkunst / Peter PforrLange Nacht der Museen bei der Wasserkunst / Peter Pforr

Programm

Führungen

18:15 – 18:45 Industriedenkmal – das Erbe des Wassers

Führung über das Gelände des ehemaligen Wasserwerks auf Kaltehofe.

18.30 – 19.00 Naturerlebnispfad für Familien

Bei der Erkundung des Außengeländes werden Kaltehofer Planzen und Tiere kennen gelernt.

18:45 – 19:15 Industriedenkmal – das Erbe des Wassers

19:15 – 19:45 Naturerlebnispfad für Familien

19:30 – 20:00 Industriedenkmal – das Erbe des Wassers

20:15 – 20:45 – The history of Kaltehofe

Guided Tour on the industrial monument of the former waterworks.

21:15 – 21:45 Wasserkunst von innen

Kurzführung durch die Ausstellung

21:30 – 22:00 Wasserkunst from the inside

Short guided tour in the exhibition

22:45 – 23:15 Wasserkunst von innen

00:15 – 00:45 Wasserkunst von innen

 

Kinder- und Mitmachangebote

18:00 – 24:00 Uhr Fühlstation

Augen zu und mutig sein! Was kann in der NaturErlebnisFühlstation entdeckt werden?

18:30, 19:30, 20:30, 21:30 Riesenwasserfilterbau

100 Jahre lang wurde auf Kaltehofe Trinkwasser gefiltert. Wie funktioniert der Sandfilter?

18:00 – 21:00 Uhr: Feuerwehr zum Anfassen

Die Freiwillige Feuerwehr Rothenburgsort/Veddel ist mit Wagen und Ausrüstung vor Ort.

19:00 – 23:00 Uhr Honig im Trialog | Bienen auf der Elbinsel |  Imker Iblher

Eine lockere Unterhaltung und Honiggenuss. Schmecken, versuchen, probieren und begutachten.

19:00 Uhr Rettungsübung | Freiwillige Feuerwehr Rothenburgsort/Veddel

20:00 Uhr Rettungsübung | Freiwillige Feuerwehr Rothenburgsort/Veddel

21:00 Uhr – Fettexplosion | Freiwillige Feuerwehr Rothenburgsort/Veddel

Brennendes Fett mit Wasser löschen? Die Feuerwehr zeigt eindrucksvoll, was dann passiert.

 

Tickets können bei allen teilnehmenden Museen oder online gekauft werden.

Die Buslinie 305 fährt im 20 Minuten Takt zur Wasserkunst

 

Fotos Villa und Schieberhäuschen: Peter Pforr

Zurück